Lade Veranstaltungen

Start/Ziel

Der Start befindet sich in der Friedensstr.,
das Ziel im MTV-Stadion, in der Strasse „Am Sportplatz“.
Hier die Pläne von Start und  Ziel.

 

Strecken

Lauf: Länge: Startzeit:
Wichtellauf 400 m 18:30 Uhr
Jedermannslauf 5000 m 18:45 Uhr
Hauptlauf 10.000 m 19:15 Uhr

 

 

 

 

* Die Strecken sind amtlich vermessen. (Streckenplan)

 

 

Startgeld

Wichtellauf: 3 €
Schüler und Jugendliche: 6 € (Haupt- und Jedermannslauf)
Erwachsene: 12 € (Haupt- und Jedermannslauf)

Keine Rückzahlung der Startgebühr bei Nichtantritt und bei höherer Gewalt.

 

Altersklasseneinteilung

männlich weiblich Jahrgänge
 männl. Kinder U10*  weibl. Kinder U10*  2008 und jünger
 männl. Kinder U12  weibl. Kinder U12  2006 + 2007
 männl. Jugend U14  weibl. Jugend U14  2004 + 2005
 männl. Jugend U16  weibl. Jugend U16  2002 + 2003
 männl. Jugend U18  weibl. Jugend U18  2000 + 2001
 männl. Jugend U20  weibl. Jugend U20  1998 + 1999
Männer Frauen  1988 bis 1997

 

 

 

 

 

 

 

 

* Keine Altersklassenwertung nach DLV

 

Alterklassen der Senioren/-innen

M30  1983 – 1987 W30  1983 – 1987
M35  1978 – 1982 W35  1978 – 1982
M40  1973 – 1977 W40  1973 – 1977
M45  1968 – 1972 W45  1968 – 1972
M50  1963 – 1967 W50  1963 – 1967
M55  1958 – 1962 W55  1958 – 1962
M60  1953 – 1957 W60  1953 – 1957
M65  1948 – 1952 W65  1948 – 1952
M70  1943 – 1947 W70  1947 und älter
M75  1938 – 1943
M80  1937 und älter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Startnummern- und Chipausgabe

Am Do. 01. Juni von 15:30 bis 19:30 Uhr und
am  Fr.  02. Juni von 15:30 bis 18:30 Uhr im MTV-Stadion

 

Umkleide/Kleidertransport

Umkleidemöglichkeit im MTV-Stadion.
Bitte Kleiderbeutel mitbringen, Abgabe im Zelt im MTV-Stadion.
Bitte dort die Kleiderbeutel bis 20:30 Uhr abholen.

 

Duschen/WC

Im MTV-Stadion vorhanden.

 

Auszeichnungen

Jeder Teilnehmer erhält eine Stadtlaufkachel im Ziel.

 

Wertung für den Dithmarschen-Cup

Der Hauptlauf und der Jedermannslauf werden für den Dithmarschen-Cup gewertet.

 

Ansprechpartner

Verantwortlich für die Durchführung der Veranstaltung ist der MTV Heide.
Die Leitung des Organisationsteams hat Helma Sprenger.

Ihr stehen zur Seite:

  • Bärbel Jürgens
  • Tanja Brockmann
  • Meike Riechmann
  • Ralph Benz
  • Egenhard Busack
  • Thorsten Karstens
  • Daniel Thedens
  • Matthias Wecke

sowie viele Helfer vor, während und nach der Veranstaltung!

Das Orga-Team ist unter dieser e-Mail.Adresse zu erreichen: stadtlauf(at)mtv-heide.de

 

Schulen

Die Schulen melden in jedem Jahr einen Großteil der Teilnehmer.
Daher haben wir für die Schulen ein gesondertes Verfahren vorgesehen, d.h. dass die Schulen Ihre Teilnehmer über eine spezielle Exceltabelle melden, die dann elektronisch eingelesen wird. Falls Sie bis Ende März kein Anschreiben bekommen haben, können sie dies Formulare hier verwenden:

Einverständniserklärung

Exceltabelle

 

Die Schulen werden rechtzeitig vor dem Lauf angeschrieben.

Falls Ihre Schule kein Schreiben bekommen hat, wenden Sie ich bitte an: stadtlauf(at)mtv-heide.de

Alle Schüler erhalten eine Urkunde für die Altersklassenwertung sowie die Mannschaftswertung.
Bitte beachten Sie dazu die Einteilung der Altersklassen.

Sponsoren des Heider Abend-Stadtlaufes

Die Durchführung einer solchen Großveranstaltung verursacht auch bei großem ehrenamtlichen Engagement eine Menge Kosten. Daher wäre ein Stadtlauf ohne Sponsoren nicht denkbar. Wir bedanken uns im Namen aller Teilnehmer daher bei folgenden (Haupt-)Sponsoren (Durch einen Klick auf das jeweilige Symbol kommen Sie zu der Internetpräsenz der Sponsoren):

 

Hauptsponsoren:

 

 

Weitere Sponsoren und Unterstützer:

  • Kreispräsident Böttger
  • Christoph GmbH, Heide
  • Uwe Lorenzen, Heide
  • AOK NordWest
  • Sals-Haus Baugeschäft
  • HolydayLand Reisebüro Jungjohann GmbH
  • Sparkasse Hannstedt-Wesselburen
  • Familia Weidenkamp, Heide
  • Elektro Arens, Heide
  • Heizung – Sanitär Uwe Thomsen , Heide
  • Firma Günter Pioch, Heide-Süderholm
  • Lack + Design GmbH Fahrzeuglackierung, Heide
  • Kurt Möller Heizungsbau GmbH, Sarzbüttel
  • Omnisbusbetrieb Erich Schwarz, Sarzbüttel
  • Druckerei Walter Lorenzen, Inh.:Ulrich Dithmer, Heide
  • Kaffee-Service Martensen, Heide Landweg
  • WestCook, Heide
  • Bela C+C Markt – Fa. Hoppe Fleischwaren GmbH
  • Bela C+C Markt – Fa. Standard Fleisch
  • Büro Technik Witt, Heide
  • Gärtnerei Schwarz, Heide
  • Gärtnerei Hinsch, Heide

sowie

  • Stadt Heide
  • Polizei Heide
  • Feuerwehr Heide
  • THW Heide
  • DRK

 

Strecken beim Heider Abend-Stadtlauf

Die Strecken sind amtlich vermessen.

Streckenverlauf:

Strecke 10 km Strecke 5km Hinweis
Friedensstraße Friedensstraße Start
Kreuzstraße Kreuzstraße
Berliner Straße Berliner Straße
Rüsdorfer Kreisel Rüsdorfer Kreisel
Hans-Böckler-Straße Hans-Böckler-Straße
Stiftstraße Nur bei 10 km zu Laufen!
Griebelstraße Nur bei 10 km zu Laufen!
Landvogt-Johannsen-Straße Nur bei 10 km zu Laufen!
Landweg Nur bei 10 km zu Laufen!
Sickendamm Nur bei 10 km zu Laufen!
Batzendamm Nur bei 10 km zu Laufen!
Landvogt-Johannsen-Straße Nur bei 10 km zu Laufen!
Fritz-Tiedemann-Ring Nur bei 10 km zu Laufen!
Waldschlößchenstraße Nur bei 10 km zu Laufen!
Am Stadtpark Nur bei 10 km zu Laufen!
Stiftstraße Nur bei 10 km zu Laufen!
Bürgermeister-Vehrs-Straße Nur bei 10 km zu Laufen!
Ernst-Mohr-Straße Nur bei 10 km zu Laufen!
Hamburger Straße (Nord) Nur bei 10 km zu Laufen!
Am Kleinbahnhof Nur bei 10 km zu Laufen!
Hamburger Straße (Süd) Nur bei 10 km zu Laufen!
Hans-Böckler-Straße Nur bei 10 km zu Laufen!
Stadtbrücke Stadtbrücke
Brahmsstraße Brahmsstraße
Österweide Österweide
Am Kirchhof Am Kirchhof
Weddingstedter Straße Weddingstedter Straße
Schumacherort Schumacherort
Markt (Ostseite) Markt (Ostseite)
Süderstraße Süderstraße
Hafenstraße Hafenstraße
Meldorfer Straße Meldorfer Straße
Am Sportplatz Am Sportplatz
Ludwig-Ehrig-Stadion Ludwig-Ehrig-Stadion Ziel (MTV-Stadion)

 

Zeitnahme

Informationen zur Zeitnahme beim
Heider Abend-Stadtlauf:

Seit 2008 arbeitet die Firma Sport-Timing-Gierke-Kultscher (STGK.de) vertrauensvoll mit uns zusammen und führt die Zeitnahme (inkl. Anmeldung und Auswertung) für uns aus.

 

Von Beginn an haben wir dabei auf einen Messchip am Schuh gesetzt. Der Vorteil ist, dass man im Ziel nur über die “Matte” laufen muss, damit die individuelle Zeit gemessen wird.

Der Chip wird Ihnen mit Ihren Startunterlagen ausgeliefert und wird am Schuh mit dem Schnürband befestigt. Alternativ gibt es Befestigungsbänder.

Achtung: Keine Zeiterfassung ohne Chip!
Bitte achtet darauf, dass der Chip sich nicht lösen kann.

Der Chip ist nach Zieleinlauf zurückzugeben!

Beim Wichtellauf findet keine Zeitmessung statt.

 

Bilder vom Stadtlauf

Auf der nachfolgenden Seite hat der MTV Heide Fotos vom Stadtlauf eingestellt. Die Urheberrechte liegen beim MTV Heide. Die Fotos stehen jedem zum Verwenden zur Verfügung, sofern dieses nicht gewerblichen oder anstößigen Zwecken dient.

Die Teilnehmer bzw. die Erziehungsberechtigten haben Ihre Einverständnis zur Veröffentlichung der Bilder erklärt. Sollte dennoch der Wunsch bestehen, ein Foto zu entfernen, wenden Sie sich bitte an uns: stadtlauf(at)mtv-heide.de

 

Bilder vom Heider Abend-Stadtlauf 2017

 

Fotos 2017 von Katrin Martens

und auf www.sportplatz.sh

Stadtlauf-Galerie Teil 1

Stadtlauf-Galerie Teil 2

Stadtlauf-Galerie Teil 3

Stadtlauf-Galerie Teil 4

Stadtlauf-Galerie Teil 5

 

Fotos 2016

von Ralph Benz, Teil 1 und Teil 2

Stadtlauf-Galerie Teil 1

Stadtlauf-Galerie Teil 2

Stadtlauf-Galerie Teil 3

Stadtlauf-Galerie Teil 4

Stadtlauf-Galerie Teil 5

Bilder von 10km-Lauf

Fotos 2015 von Ralph Benz

Fotos 2015 auf www.sportplatz.sh

Fotos 2014 auf www.sportplatz.sh

Fotos 2013 von Katrin Peters

Fotos 2013 von Ralph Benz

Fotos 2012 von Katrin Peters

Fotos 2011 von Katrin Peters

Fotos 2011 Manfred Johannsen

Fotos 2011 Sven Riemann

 

sowie Berichte und Fotos auf www.sportplatz.sh und shz.de.